Fundstück – 31.3.2017 – Dehqan

„Was tut die USA im Persischen Golf? Sie besser diese Region verlassen und die Länder der Region nicht belästigen „, sagte Dehqan. „Ist es akzeptabel, dass ein unwissender bewaffneter Räuber bricht in ein Haus und erwartet rote Teppich Behandlung zu bekommen? Dies ist ein Beispiel der modernen 21. Jahrhundert Barbarei.“

(Dehqan ist der iranische Verteidigungsminister. Der Text wirkt etwas holprig, weil automatisch übersetzt. Doch welche Ansage hier gemacht wird (während gleichzeitig Rouhani Putin besucht) sollte trotzdem klar sein.)

(Quelle)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, kein Witz, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s