Die Welt balanciert auf des Messers Schneide

Bilder von Sacharowa vom Treffen Lawrow-Tillersen in Bonn:

sacharowa-1

sacharowa-2

sacharowa-3

Und hier Erläuterungen zum Kampfplatz in Washington. Willy Wimmer verdeutscht.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die Welt balanciert auf des Messers Schneide

  1. Theresa Bruckmann schreibt:

    Eine erste Bewertung von Dirk Eckert, Telepolis:
    https://www.heise.de/tp/features/Moechte-Amerika-noch-europaeische-Macht-sein-3630476.html
    Livestream-Eindrücke gibt es hier:

  2. Theresa Bruckmann schreibt:

    Drewermann wieder als engagierter Redner:

  3. Theresa Bruckmann schreibt:

    Hätte das nicht ein geeigneter Beitrag in München sein können?

  4. Theresa Bruckmann schreibt:

    Radio Utopie am 21.02.2017 William J. Astore
    https://www.radio-utopie.de/2017/02/21/wir-sind-ein-land-im-krieg/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s