Fundstück – 9.1.2017 – Dollarreserven Chinas

„Die chinesischen Zentralbank, The People’s Bank of China (PBoC) berichtete die Daten zu den Währungsreserven für den Monat Dezember 2016. Im Dezember 2016 sanken die Währungsreserven um -41,081 Mrd. Dollar zum Vormonat, auf 3010,517 Mrd. Dollar.

chinas-reserven-screenshot-25

Die monatliche Entwicklung der chinesischen Währungsreserven, ohne Gold, im Chart seit Januar 1981, mit einer exponentiellen Funktion bis Juni 2014, auf 3,993213 Billionen Dollar. Im Dezember 2016 waren es noch 3,010517 Billionen Dollar, mittlerweile ein Schwund von signifikanten -983 Mrd. Dollar.“

(Quelle)

Dieser Beitrag wurde unter bloggen, Krise, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s