Rassist Schäuble

Die Faschisten gaben sich besorgt um ein sogenanntes deutsches Erbgut, um eine sogenannte nordische Rasse.

Auch der Rassist Schäuble sorgt sich um „unseren“, einen „europäischen“, Zuchtzustand.

Die Faschisten hetzten zur „reinen Zucht“. Schäuble warnt, dass allzu reine Zucht, „uns in Inzucht degenerieren ließe“. Das ist der Fortschritt; der zum Faschismus des 21. Jahrhunderts.

Schäuble – mutmaßlicher Krimineller, erklärter Rassist, Finanzminister

sch

Die FAZ nimmt den Skandal demonstrativ in die Titelzeile. So testen sie die Reaktion des Publikums.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Rassist Schäuble

  1. Pingback: Deutscher Freidenker-Verband e.V. – Landesverband Berlin » Rassist Schäuble

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s