2:14 min Denkfutter am Morgen

Dieses Video wurde am 26.11.2015 von Ruptly TV eingestellt. Mir scheint es gut verständlich und von „argumentativer Stärke“ auch ohne türkische Untertitel…

Mensch darf sich anschauen, wie „primitiv“ diese Russen z. B. von Hand mit den Bremsschuhen hantieren. Und mensch darf sich daran erinnern, dass es auch diese „Primitivität“ war, die den Untergang der deutschen Faschisten besiegelte.

———————————————————-

Einige Erläuterungen (ohne alle Ironie) von Rainer Rupp und – etwas weiter ausholend – Pepe Escobar.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 2:14 min Denkfutter am Morgen

  1. tlansse schreibt:

    Aha wider der Schwarze Rabe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s