Den Lügenmedien keine Zeile wert

via: Saker

Update am 29.8.2015:

Nachdem ich in den letzten Tagen die Kommentare beim Saker-Blog genauer angeschaut habe, distanziere ich mich entschieden von den dort zahlreich, auch vom Admin! geäuβerten rassistischen und nationalistischen Positionen.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Krieg, Widerstand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Den Lügenmedien keine Zeile wert

  1. Steffen schreibt:

    Das deutsche Sakerblog stand wegen solcher und ähnlicher Vorfälle schonmehr als einmal vor dem Zusammenbruch. Ich persönlich denke, daß da von interessierter Seite ganz gezielt Läuse in den Pelz gesetzt werden. Warum oder (eine?) Admin darauf hereinfällt bzw. sogar mitmacht, erschließt sich mir nicht.

  2. Pingback: Was ist der Sinn des Spiels? – mit notwendigem Update 16.9.2015 | opablog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s