WAS TUN WIR?

Was tun die Friedensbewegten in Deutschland

– ich meine ALLE Mitglieder der „Kooperation für den Frieden“ UND ALLE Mitglieder des „Bundesweiten Friedensratschlags“ UND ALLE Mitglieder des „Friedesnwinters 2014 /15“ UND ALLE Friedensbewegten der „Montagsmahnwachen“ UND ALLE Mitglieder der „DFG-VK“ UND ALLE ALLE die deutschen Friedensbewegten, die weder diesem Zirkel, noch jener Szene angehören –  

WAS TUN SIE ALLE, wenn US-/NATO-Panzer über Wochen und fast zweitausend Kilometer lang in Osteuropa und zum April endend in Deutschland Kriegsgeilheit demonstrieren? 

Dragoon ride“

WAS TUN WIR?

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu WAS TUN WIR?

  1. Albert A. schreibt:

    Es ist immer noch ein wenig Zeit, den „Konvoi aus modernstem Militärgerät“ auf der Einreise nach Deutschland zu hindern. Wie bei den Castor-Transporten. Falls sich jemand überhaupt nach Bayern wagt…

  2. icke schreibt:

    Dragoon – von Dragoner, nicht Drache.

    • Joachim Bode schreibt:

      Denkbar aber auch – lt. WIKI:

      „Ein anderer Erklärungsansatz besagt, dass jene Reiter, die bei den Prozessionen des Papstes auf ihrer Lanze einen Drachenschild als Sinnbild des Teufels trugen, draconarii („Drachensoldaten“) genannt worden seien. Davon soll sich das Wort Dragoner ableiten.“

  3. kalle schreibt:

    Die Rose Barracks in Vilseck in Bayern sind das Ziel.
    Findet jemand einen Plan für die Tour?
    Für Estland fand ich diesen:

    „March 21, stops in Paide, Türi and Pärnu,
    Saturday at 9:00 AM in front of Türi Cultural Center, at 9:00 AM next to Paide Cultural Center, and at 12:00 PM on the square in front of Pärnu Endla Theater,“
    Ist nun schon vorbei.

    „across six allied countries in eleven days, travel through Estonia, Latvia, Lithuania, Poland, the Czech Republic and Germany.
    Iron Troop is the first of three troops from 3rd Squadron that will take part in Dragoon Ride. The other two will begin in Lithuania and Poland, respectively. All three will rendezvous in the Czech Republic and drive the final leg together to their home at Rose Barracks in Vilseck, Germany. “

    Vielleicht gibt es hier Aktuelles?
    https://twitter.com/hashtag/AtlanticResolve?src=hash

  4. Pingback: Ihr Kinderlein kommet…, denn Krieg macht Laune! | opablog

  5. Pingback: “Army go home!” – vom deutschen Protest gegen “Dragon ride” | opablog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s