45, nein 46

Das deutsche Parlamente in Wahrheit Theaterklitschen sind, wusste ich lange bevor Biermann im Bundestag ‚rumalberte.

Ehe nun der „rote Diktator“ oder was sonst? Ramelow den Chefsessel einnehmen durfte, konnte man es sich nicht verkneifen, ihm noch einmal die Instrumente zu zeigen. 45 Stimmen im ersten Wahlgang, oh Schreck! Da hat die Welt der LINKE-Regierer schröcklich gewackelt.

Nun erst recht dranbleiben, Leute! Ihr wisst doch: Der (und die) Hiwi muss es beweisen, immer wieder. C’est la vie.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, kein Witz, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s