Sehenden Auges

In 100 Jahren soll kein Historiker kommen und wieder lügen, sie seien alle „im Schlaf“ in den Krieg geschlittert.

1990-95 – Nach dem Untergang der Gegenmacht hat das Imperium „Kasse gemacht“. Was nun? grübelt’s in den Think Tanks. In perversen Gehirnen knüpfen perverse Neuronen über ihre perversen Synapsen neue perverse neuronale Netze…

1998 – Brzezinski erklärt es dem Publikum, schließlich braucht man keine unnötigen Geheimnisse.

11.9. 2001 – Ab heute sind die USA im „Krieg gegen den Terror“. (Es ist der größte Massenbetrug der Weltgeschichte. Die Konstantinische Schenkung war ein Betrug ähnlicher Größenordnung, fand aber nicht vor aller Augen statt.) In Wahrheit ist 11.9.2001 der massenpolitisch perfektionierte Startpunkt des akuten Kampfes des Imperiums mit allen Mitteln zur Errichtung seiner absoluten Macht.

2001- bis z. Z. 2014 – Keine relevante politische Kraft der Welt vertritt eine rücksichtslos-wahre politische Einschätzung von 9/11; d.h. die Menschheit erklärt sich, von einzelnen Versprengten abgesehen, kollektiv zum Schlafwandler.

Seit 2001 – Das atlantische Imperium (Kern USA) realisiert mit eiserner Logik seinen Fahrplan zur Erringung der absoluten Macht. Alle Schritte gelten der Zerstörung der (noch in Formierung begriffenen) eurasischen Gegenmacht, im Vordergrund Russlands.

Seit 2011 – der Verlauf des Krieges gegen Syrien markiert den Beginn des ernsthaften Widerstands Russlands und anderer gegen die geostrategische Strategie des Imperiums.

2012/2014 – Ukraine. Sobald das Imperium an einer Front gebremst wird, verschärft es seinen Angriff an einer anderen Front. Russland versteift seinen Widerstand (Krim), defensiv! Das Imperium (unter Nutzung seiner Vasallen) verschärft daraufhin seine Angriffe weiter und zeigt sich täglich! entschlossen, die Politik der Verschärfung, eine reine Katastrophenpolitik! systematisch fortzusetzen.

2014 – Die politischen Machthaber in Deutschland gehören jederzeit zu den zuverlässigen Stützen der Aggression des Imperiums. Sie vollbringen dabei Meisterleistungen von Heuchelei. Keine der etablierten politischen Organisationen im deutschen Frühling 2014 führt entschieden und unter Aufbietung aller Kräfte den Kampf gegen die herrschende Kriegslogik.

2014 – Nur wenn die Bürger auf die Strasse gehen, besteht eine Chance, die Not zu wenden.

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Sehenden Auges

  1. Dian schreibt:

    Danke Opa.
    Und die steuerfinanzierten Öff-rechtlichen MSM überschlagen sich in Kriegshetzte und -stimmungsmache, so z. B. hier: http://www.n-joy.de/news_wissen/ersterweltkrieg101.html
    Danke an Manfred Petritsch alias Freeman: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/04/macht-die-ard-werbung-fur-einen-krieg.html

    Gefällt mir

  2. sascha313 schreibt:

    … und die Ratten brauchen sich jetzt nicht mehr zu verstecken!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s