Bekanntlich liebt der Papst die Armen

Seit Frau Schavan, um ihren Dr. ärmer ist, hat sie gute Chancen beim Vatikan. Schade, dass sie vielleicht keine Steuern hinterzogen hat. Eine Nachzahlung hätte sie noch ärmer gemacht. ;-))

Dieser Beitrag wurde unter Demokratie, kein Witz, Kirche, Realkapitalismus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bekanntlich liebt der Papst die Armen

  1. Blaumeise schreibt:

    Oh! Oh!

    Liken

  2. Dietmar Nisch schreibt:

    Wenn alle Armen reich wären, wäre die Kirche „arm wie eine Kirchenmaus“.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s