Fakten kennen: (4) – Dollars für die ukrainische Demokratie

Ein weiteres Posting aus meiner Reihe „Fakten kennen“, die in gewisser Weise anspruchslos ist, denn sie weist „nur“ auf einzelne brisante Tatsachen hin, ohne groß auf Zusammenhänge oder Hintergründe einzugehen. (Solche sind mitunter in den angegebenen Quellen zu finden.) Mit den „nackten Tatsachen“ mögen meine LeserInnen ganz nach eigenem Ermessen umgehen.

Heute einmal nicht „harte“ ökonomische Fakten, sondern Daten aus einer originellen (durchaus ungenauen) Überschlagsrechnung. (Quelle hier.)

Im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2013 haben alle Parteien zusammen genommen schätzungsweise 50 Millionen € ausgegeben. 

Zur „Demokratisierung der Ukraine“/Unterstützung der Opposition haben die USA pro ukrainischer Wahl mehr als 500 Millionen $ ausgegeben. 

(Übrigens: Das Video mit Frau Nuland, auf das sich die Quelle bezieht, ist hier zu finden: http://www.youtube.com/watch?v=xtMwcE9K_NA)

Dieser Beitrag wurde unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, kein Witz, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fakten kennen: (4) – Dollars für die ukrainische Demokratie

  1. fritzletsch schreibt:

    In die „Demokratisierung der deutschen Länder“ war damals ja auch etwas mehr investiert worden …

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s