Nachrichten aus dem Werner-Fuß-Zentrum: nachträgliche Therapieunterbringung

Der Koalitionsvertrag von CSPDU wurde am 27.11. veröffentlicht und darin findet sich auf Seite 145 folgende Stelle:

Zum Schutz der Bevölkerung vor höchstgefährlichen, psychisch gestörten Gewalt- und Sexualstraftätern, deren besondere Gefährlichkeit sich erst während der Strafhaft herausstellt, schaffen wir die Möglichkeit der nachträglichen Therapieunterbringung. Die längerfristige Observation von entlassenen Sicherungsverwahrten stellen wir auf eine gesetzliche Grundlage.

Seine Zweifel am deutschen Gesetz zur nachträglichen Unterbringung sog. „psychisch gestörter Straftäter“ hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg angemeldet. Der Tagesspiegel berichtete darüber am 29.11.:

„Europas Zweifel an der Psych-Haft“

Das Urteil ist ein Desaster, siehe z. B. den letzten Satz des Berichts:

Einen Verstoß gegen seine Rechte stellten sie aber vor allem fest, weil er in einem Gefängnistrakt ohne ausreichende medizinische Betreuung festgehalten wurde.

Bei einer zweiten nachträglichen Strafe mit mehr erzwungener Behandlung wäre demnach aber alles o. k.!

————————————

Dies ist eine Nachricht des Werner-Fuß-Zentrum im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, http://www.psychiatrie-erfahrene.de

Informieren Sie sich: http://www.patverfue.de

Dieser Beitrag wurde unter bloggen, Demokratie, Gesundheit Alter Tod, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nachrichten aus dem Werner-Fuß-Zentrum: nachträgliche Therapieunterbringung

  1. B. Lenniger schreibt:

    Hier kann geholfen werden:
    »Initiative zur Reform der Unterbringung und gesetzlichen Betreuung psychisch Kranker«

    http://grundrechtepartei.de/Kategorie:Psychreform

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s