Schlagwort-Archive: Verfassungsschutz

Plakataufsteller verräumt

Wer eine Demo anmeldet, muß danach Plakate, Transparente, Aufsteller wieder einsammeln. Ordnung muß sein. Das war auch nach der Mollath-Demo in Nürnberg am 27.7.2013 nicht anders. Drei Plakataufsteller wurden allerdings schon gleich nach der Aufstellung am 17.7. entfernt, und als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Freiheit der Geheimhaltung – die Beruflichen

Spaß macht es nicht, über Geheimhaltung zu schreiben – weil ihre Herrschaftsfunktion so offensichtlich ist, weil jede(r) gern mitmacht (wenn’s persönlich opportun ist), weil die Revolutionäre (in diesem Falle mein Freund Lenin eingeschlossen) zwar erst die Abschaffung der Geheimdiplomatie fordern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

geheim, geheim, verschwört

Verfassungsschützer Nazi- und Neonazi-Unterstützer. Sieben-Bände-Akten-Vernichter Keine-Ahnung-Richter. Toll, daß wir diese rechtsstaatlich-demokratischen Geheimhalter haben! Nicht diese Ekelfressen-Stasi-Waisenknaben, Aus deren Bergen von Aktenresten Sich allenfalls PredigerInnen-Schakale mästen.

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland

Ein Land ohne Verfassung – aber mit Verfassungsschutz.

Veröffentlicht unter kein Witz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Utoya

Viele Ereignisse sind bloße Medienereignisse. Berichten die Medien, ist es in aller Munde. Berichten sie nicht mehr, ist es schier vergessen, vielleicht nie gewesen. Diese Art Wahrnehmung haben wir gelernt, und selbst der Massenmord von Utoya gerät in diese Mühle. Trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

De Käptn, de Stürmann, de Bootsmann un ick…

Fast jeder kennt dieses Lied. Die Worte leiern sich buchstäblich von selbst nacheinander ab. Der Nazi, die Antifa, die Herrschaft und links – wie das ineinander leiert, ist weit weniger geläufig. Steinbergrecherche hat es kurz und trocken benannt.

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Keine Fragen

Es hat sich zufällig ergeben, ich hatte keineswegs die Absicht, in kurzer Folge Fragepostings ins Blog zu stellen. Heute das dritte: Jeder kann wissen, daß in die bundesdeutschen Geheimdienste von Anfang an alte Nazis prominent eingebaut wurden. Heute verurteilen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Antifaschismus der herrschenden Klasse in Zeiten der „Systemkrise“

Zwei Vorbemerkungen: Zunächst, „DIE HERRSCHENDE KLASSE“ ist natürlich eine Abstraktion. Es gehört zum Elementarwissen, daß sich die herrschende Klasse in Fraktionen und Gruppen differenziert. Innerhalb des übergreifenden Profit- und Machtinteresses ist im einzelnen Platz für höchst unterschiedliche Positionen und Taktiken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar