Schlagwort-Archive: Friedensbewegung

Faschismusentwicklung

Ich werde ein Posting schreiben, in dem es um vier Gedanken/Behauptungen geht. Die Gedanken/Behauptungen schreib’ ich schon mal vorab: 1. Es herrscht die (halbbewusste) Meinung, der historische Faschismus sei mit großer Dramatik, überfallartig, an die Macht gekommen (und abgetreten). 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tagebuchschreiber Erwin Strittmatter 1981, 1983

Aus dem Eintrag vom 14. bis 18. Juli 1981: “Hesse hats, glaub ich, irgendwo gesagt, dass das, was man zu irgendeiner Zeit seines Lebens guten Glaubens sagte oder schrieb, einem niemals zur Schande gereicht, wenn man, sobald man zu anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Krise, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Was oder wer bremst die Friedensbewegung?

1. Die Friedensbewegung, gemeint ist die traditionelle, bremst sich selbst. Sie glaubt nicht an sich. Sie ist für den Frieden und leidet am Krieg. Sie ist tätig für den Frieden aber sie glaubt nicht an eine Welt ohne Krieg. Sie reagiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Willkommen auf dem Narenschiff!

Unbehaust, wie wir sind (darin unseren Brüdern und Schwestern nicht ganz unähnlich, die übers Mittelmeer kommen oder darin absaufen), sind wir froh über das große Schiff dort vorn. Es scheint Platz zu haben auch für uns, seetüchtig sieht es aus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Leben, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

“junge Welt” – Ken Jebsen. Es geht um sehr viel.

“Ich sah im Fernsehen illustrierte Ausschnitte aus dem Tagebuch des Tyrannen FRANK, der während der HITLER-Zeit Polen beherrschte…. Andererseits zeigte mir diese Dokumentation, was es einem 1945 so leicht machte, dem Sozialdemokratismus aufzusagen und Kommunist zu werden.”  (Erwin Srittmatter, Tagebuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Kunst, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das Volk ist beunruhigt… und schweigt

Lange verhielt sich das Volk ruhig, teils, weil es depressiv ist, teils, weil es bestochen ist. Im Jahr 2014 begann sich das zu ändern. Das Volk fing an, sich zu beunruhigen. Hauptgrund ist wohl der Krieg in der Ukraine und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Wieder ein politisch bedeutsames Statement von Ken Jebsen!

Hier, “Verlängerte Pubertät”, auf seiner Facebook-Seite, der 185.900 Menschen folgen!  Der Text ist zwar nicht überlang, jedoch nicht ganz kurz. Das steht seiner Verbreitung in einer Gesellschaft von Analphabeten und Halbanalphabeten entgegen. Der Mann ist einfach überragend…. Zu diesem Satz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare