Schlagwort-Archive: deutscher Imperialismus

Achtung! Hört, was ein doppelt Auserwählter verlangt!

Die Rede ist von Netanjahu, dem derzeitigen Führer des nach Meinung vieler Zionisten/jüdischer Nationalisten bzw. Kulturrassisten von Gott auserwählten Volkes. Herr N. empfahl dem UN-Generalsekretär Ban (bekanntlich USA-hörig bis zur Selbstaufgabe) an einer Ende August in Teheran stattfindenden Konferenz von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Faschismus alt neu, kein Witz, Krieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ausnahmsweise Blödmaschine verlinkt

In unserer täglichen Portion Propaganda war gestern dieses Bonbon versteckt: “Militärkonflikte sind heute kaum mehr zwischen-, sondern innerstaatlich.” Das bedeutet Einiges für unsere stolze Bundeswehr; nämlich modernisieren, reformieren, investieren und üben, üben, und sei es in Schnöggersburg. _________________________________________________________ Wird der Satz nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nur Militaristen oder doch Faschisten?

“Ethisch ist eine Waffe stets als neutral zu betrachten” – erklärt uns der Militarist oder doch Faschist Thomas de Maiziere. Jemand, der eine Waffe gut einsetzt, verdient Lob und Förderung, ethisch betrachtet, oder? Endlich (ethisch betrachtet) befördert nun der Militarist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Ein Kommentar

Norman G. Finkelstein trifft Karl Kraus

In meinem Kopf. “Die letzten Tage der Menschheit” von Karl Kraus, die ich hier manchmal erwähnt habe, haben mich tief beeindruckt. Ohne daß ich mir richtig klar bin, warum. Finkelstein schreibt in der Einführung seines Buches “Die Holocaust-Industrie”: “Wenn wir … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Mensch, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das schreckliche Wissen der alten Bücher

Wie halten die das aus? Wer? die Bücher? Die haben doch kein Problem, Papier ist doch geduldig. Nein, die Menschen! Die haben einen Ausweg für ihr Problem – Bücher, Papier, Datenbanken. “Militarismus ist kein staatlicher, sondern ein geistiger Zustand. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Kunst, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Demokratisch

Die Bundesversammlung hat gewählt. Ich denke, daß das Meinen des Volks korrekt ausgedrückt wurde. Also Demokratie. Die Bundesversammlung, dieses merkwürdige, fischfleischige, zutiefst deutschartige Gremium, hat mit 80% der Stimmen den G. gewählt. G. ist die Person gewordene Lebenslüge. Mit 80% … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klare deutsche Strategie

Die deutschen Machthaber setzen auf einen europäischen Hinterhof. Je ausgepowerter der ist, umso mächtiger wird Deutschland. Deutschland so mächtig machen, daß es keine ökonomische Macht der Welt zu fürchten braucht! (Erst bei der Eroberung des Mondes könnte das Ganze unkalkulierbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Welch ein Schreck: Sie verfehlte die Kanzlermehrheit

Und Innenminister Friedrich schwang sich zum Finanzexperten auf. Und Finanzminister Schäuble spielte Sudoku als es gerade um 130 Mrd ging. (So richtete er wenigstens in diesem Augenblick keinen größeren Schaden an.) Erleben wir gerade die schleichende oder die galoppierende Demontage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, Demokratie, Faschismus alt neu, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das griechische Volk wird gnadenlos ausgeplündert

Es ist unter die Räuber gefallen. Seit Jahren wird es erpresst. Chefin an den Daumenschrauben ist die deutsche Kanzlerin. Der Wortwahl dieser Dame folgend, schüren die deutschen Medien, Meister jeder Art von Hatz, die nationalistische Verachtung der “faulen Griechen”. Das Blog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Gestaltungsmächte-Konzept

Ein neues Wortungetüm ist zu registrieren. Die Bundesregierung hat es in die Welt gesetzt. Wie immer- man denke an “Soffin”, “EFSF” – die Eingeweihten sollen wissen, worum es geht, alle anderen sollen “auf Durchzug schalten”. (“Keine Ahnung?” “Ätsch, selber schuld!”) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar