Archiv der Kategorie: ökologisch

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Fracking-Landschaft

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Krise, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

nur eklig?

Als ich das las, dachte ich spontan: “Kann es etwas Ekligeres geben?”. Doch dann habe ich mich an die ersten Sezierungen von Menschenleichen erinnert – Rembrandt hat das gemalt. Ob das den Zeitgenossen nicht ebenfalls eklig vorgekommen ist? Besteht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Gesundheit Alter Tod, kein Witz, Kirche, Krise, Leben, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Macht ohne Herrschaft” – ein erstaunliches Buch

Geschrieben wurde es von Georg Knepler und erschienen ist es 2004 im Kai Homilius Verlag. Wer Knepler war und was er geleistet hat, preise ich hier nicht. Er war immer loyal zur DDR, und das reicht heutzutage zum Vergessen. Seine zweibändige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Kunst, Materialismus, Mensch, Musik, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Die Ersetzung der emanzipatorischen durch eine globalpolitische Perspektive

I Wenn ich die Überschrift so formuliere, betrifft sie vielleicht nur ein persönliches Problem. Tatsächlich beobachte ich an mir (und weiß nicht, wie es anderen ergeht), dass ich mich während meiner realsozialistischen Lebensjahrzehnte ganz selbstverständlich in der Perspektive der Befreiung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

letzter Sommertag

Zwar war heute schon der 19. Oktober aber bei Temperaturen am Mittag bis zu 24° erlaube ich mir die Bezeichnung “letzter Sommertag”. Frühmorgens schon, während ich zum Spaziergang mit Inka vors Haus trete, empfängt uns greller Sonnenschein. Die ersten Schritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

frei sein

Manchmal wollen auch die Großen dieser Welt einfach nur frei sein. Z. B. im Urlaub. Oder sie wünschen es sich zum Geburtstag. So der russische Präsident Wladimir Putin. Der machte an seinem Geburtstag einen längeren Spaziergang bzw. eine Bergwanderung, über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, bloggen, Gesundheit Alter Tod, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Noch einmal zum Thema “gesellschaftliche Bewußtlosigkeit”

Eine Beobachtung in Fortführung meines Postings “total, dynamisch, bewußtlos”: Dort sagte ich sinngemäß, dass bei aller Übermacht der Herrschenden und Ohnmacht der Linken (und aller Systemveränderer) “objektive Erkenntnis der Zeit und ihre systemüberwindende Kritik” nicht unmöglich sei, dass das aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Mensch, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare