Archiv der Kategorie: Literatur

Büchersturz

Zwischen Weihnachten und Jahresende haben wir uns die Bücher, genauer gesagt die Sachbücher, in unserer Wohnung vorgenommen – gründlich entstauben (bei dem milden Wetter im Garten), wieder neu und durchgängig ordnen, kritisch mustern und manche aussondern. Zu zweit haben wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit Alter Tod, Kunst, Leben, Literatur, Mensch, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bei Freidenkern gefunden … und anderswo… 2/15

von kranich05: *** Joachim Guilliard ist Freidenker und schreibt, neben seiner sonstigen publizistischen Tätigkeit, das Blog “Nachgetragen”. Seine Eintragungen sind leider nicht so regelmäßig, wie es, angesichts seiner Kompetenz, zu wünschen wäre. Am 27. 9.2015 setzte er sich mit der Politikerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Kunst, Leben, Literatur, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heinrich Vogeler, 1918 – Märchen vom lieben Gott

Schon lang, als das Jahr 1917 dem Ende zuging, sah man in Deutschland überall die seltsamsten Erscheinungen am Himmel und unter den Menschen. Das Merkwürdige aber war, dass am Spätnachmittag des 24. Dezember auf dem Potsdamer Platz von vielen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Kunst, Literatur, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Und im Februar wieder Militaristenkonferenz in München?

Zur NATO-Sicherheits-Konferenz 2015 in München hat Wolfgang Blaschka ein Gedicht geschrieben, dessen kraftvolle Sprache und klare Parteinahme und brennende Aktualität heute gültiger ist, denn je. Umzingelungs-Gedicht    Hört mal her, ihr heißen Krieger, “Friedenszwinger”, Terror-Sieger! Ihr zerstückelt Jugoslawien, hätschelt Saudis in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kunst, Literatur, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

zu wenig

Auch der Sommer verschwand, Als hätt’s ihn nie gegeben. Sonne wärmt noch den Sand. Aber das ist zu wenig. . Was ich wollte, gelang, Leicht, wie Blätter sich legen Fünfgezackt in der Hand. Aber das ist zu wenig. . Gutes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit Alter Tod, Kunst, Leben, Literatur, Mensch | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Russland im Zentrum – mit Updates

Russland ist riesengroß, mächtig und im Bündnis mit China unüberwindlich; ein Bündnis, das ja nun zählt. Dieser Felsblock teilt jede Flut. Die eine (kurzzeitige) Weltmacht “USA”, kann nur die eine Weltmacht bleiben, wenn sie diesen Fels zertrümmert. Weniger blumig gesagt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Literatur, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterschrifteninflation? Unterschriftenschizophrenie?

Weder, noch. Es hat sich so ergeben, dass ich in den letzten Wochen nicht weniger als vier verschiedene Dokumente der Friedensbewegung unterschrieben habe. Es fing an mit dem Grundsatzpapier “Friedensbewegung 2015” (Stephan Steins), dem ich noch als Erstunterzeichner beitrat. Inzwischen finde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Leben, Literatur, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare