Archiv der Kategorie: Lenin

Friedenswinter, Montagsmahnwachen, Die Linke

Ein ausführlicher Beitrag von Wolfgang Gehrcke und Christiane Reymann unter dem Titel: “Wider denunziatorische Kommunikation – Volksfront statt Querfront”  in dem beide u.a. den denunziatorischen Angriffen von Funktionsträgern der Linken gegen den “Friedenswinter 2014/15″ und namentlich Ken Jebsen und Lars … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krieg, Lenin, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

(Noch) keine Antwort von der “jungen Welt”

Wenn ich hier auf zwei Postings verlinke, die mit dem Hausverbot der “jungen Welt” zur Rosa Luxemburg-Konferenz für Ken Jebsen zu tun haben, so nicht, um Werbung für’s eigene Blog zu machen. Es geht mir nur darum, die verstreuten Postings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Lenin, Realkapitalismus, Realsozialismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Sehr geehrte RedakteurInnen und GenossenschafterInnen der “jungen Welt”,

ich heisse Klaus-Peter Kurch und schreibe seit Jahren ein Blog, opablog (auch hier), vor allem zu politischen Themen. Außerdem bin ich Abonnent der “jungen Welt” und seit 2012 Mitglied ihrer Genossenschaft (Mitgl. Nr.:12518). Und schließlich verfolge/nutze ich intensiv die Webseite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Krise, Lenin, Machtmedien, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 27 Kommentare

ganz einfach

Es gibt ganz einfache Gesetze der Erkenntnis. So gilt z. B., dass das, was unsere Augen sehen, keineswegs das Wesen der Dinge ist. In unseren Zeiten hochentwickelter Konstruktionskunst gilt sogar, dass das, was unsere Augen wirklich sehen, keineswegs die Wirklichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Lenin, Materialismus, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Botschaft eines Aufständischen

Quelle: Kommentar von Konrad Fitz beim Saker

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Lenin, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Revolution | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum werden die Montagsmahnwachen so angefeindet?

Weil sie so unglaublich viel richtig machen. Danke den Montagsmahnwachen! Die Mahnwachen bringen nicht nur unverrückbar, öffentlich und laut ihren Friedenswunsch zum Ausdruck, sie verstehen zudem Frieden in ganz umfassenden Sinne. Und das in einer Zeit, in der den Herrschenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Lernen wir bei der “einzigen Antikriegspartei und Friedenspartei” was Kampf für den Frieden bedeutet?

“Antikriegspartei” oder “Friedenspartei” wird von manchen wie ein Markenname gehandelt. Ein solcher Markenname war auch einmal “SPD”, bis Juli 1914. Einen Monat später war alles anders. In den Friedens-Abschnitten (4.5 und 4.6) des Parteiprogramms der Linkspartei ist viel Vernünftiges zu lesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Lenin, Machtmedien, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar