Archiv der Kategorie: Lenin

Erinnerung und Frage

Vom Folgenden wissen die Wenigsten. Kein Grund, nicht daran zu erinnern. Lenins revolutionäres Denken und Tun war nicht von der politischen Tageskonjunktur abhängig. Schon 1902 trennte er sich von der korruptionsbereiten und sich korrumpierenden Sozialdemokratie. (Seine Seite hatte damals eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Realkapitalismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsche Zustände oder “Das Fazit aus allem ziehen” — — (I bis III)

I – rituelle Friedensbewegung II – rituelle Politik III – das Volk IV – Geschichtsmächtigkeit des Volkes – Frieden V – Geschichtsmächtigkeit des Volkes – Revolution VI – die enorme Perspektive VII – enorme Perspektive heute VIII – Was tun? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Kirche, Krieg, Krise, Leben, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Weltkrieg

Am Ersten waren etwa 40 Länder beteiligt. Es gab ca 17 Mio Tote, davon 7 Mio Zivilisten. Zum Zweiten lauten die entsprechenden Zahlen: etwa 60 Länder, ca 65 Mio Tote, davon mehr als die Hälfte Zivilisten. Die Zahlen sind exorbitant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Zeitgemäßes gesellschaftliches Denken ist komplex und dialogisch – so wie die Montagsmahnwachen – mit Update 26. 5. zu Peter Strutynskis Artikel in der “jungen Welt” – und noch ein Update

Vor x Monaten hatte Opa Einzelkämpfer das Buch von Uwe Krüger “Meinungsmacht” in die Hände gekriegt. Damals war Mollathskandal und Opa etwas genervt von der grell und einseitig angestrahlten Juristen-Vorderbühne. Und so erlaubte er sich im Oktober 2013 eine kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Ich bin links, auch wenn es wenig Grund gibt, darauf stolz zu sein

Aktuelle Anlässe – sowohl der Oligarchenkampf um die Ukraine, als auch die “nicht links, nicht rechts Montagskundgebungen” – haben mich in meinem Selbstverständnis als Linker bestärkt. Links sein heiβt für mich – ganz zugespitzt: Der Katastrophenzustand der Gesellschaft wurzelt im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Leben, Lenin, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 34 Kommentare

Blauer Montag II

“Wir sind nicht Staub im Wind” ist der Titel eines Romans von Max Walter Schulz, der 1962 erschienen ist und bei den DDR-LeserInnen recht populär war. Ich habe das Buch nicht gelesen, aber sein Titel hat mir immer gefallen. MWS … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ökologisch, Bewußtheit, Blödmaschine, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Machtmedien, Materialismus, Mensch, Realkapitalismus, Realsozialismus, Revolution, Widerstand | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Was geschieht in der Ukraine?

Boris Kagarlitzki und Kai Ehlers in einem Gespräch auf russland.ru. Über Boris Kagarlitzki (eine, auch von mir, unterschätzte marxistische Stimme aus Russland) kann mensch z. B. hier mehr lesen oder auch hier; zu Kai Ehlers hier. Boris Kagarlitzki, historischer Materialist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Krise, Lenin, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar