Archiv der Kategorie: Kunst

Europäische Sanktionen

via: Anja Müller    

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, kein Witz, Krieg, Kunst, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Die Trommeln schlagen mit Macht*

Vorgestern Abend, Mittwoch, teilte Kulturradio MV mit, Gauck habe auf seine Danziger Rede sehr viele Reaktionen erhalten; von sehr vielen bedeutenden Leuten, die fast alle Lob und Dank geäußert hätten. Im nächsten Atemzug ergänzte der Ansager, Regierungssprecher Seibert habe erklärt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Widerstand, Kunst, Realsozialismus, Krise, Realkapitalismus, Krieg, Demokratie, Bewußtheit, Kirche, Literatur, Machtmedien, Blödmaschine, bloggen, Faschismus alt neu | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Der Bündnisfall

Der Bündnisfall – Bild aus der Ausstellung von Nikolaus Pessler Freidenker Galerie

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Demokratie, Faschismus alt neu, Krieg, Kunst, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

“Schlafwandler 2014″ – ein Lied von Krysztof Daletski

Ich glaube, nur über diesen Link funktioniert das Youtube-Video: http://opablog.net/2014/01/14/wir-schlafwandler/#comment-22627 Es lohnt auch, nach “Daletski” zu googeln. Danke!

Veröffentlicht unter Bewußtheit, Demokratie, Krieg, Kunst, Musik, Realkapitalismus, Widerstand | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

DAS GOLDNE KALB

Doppelflöten, Hörner, Geigen Spielen auf zum Götzenreigenn, Und es tanzen Jakobs Töchter Um das goldne Kalb herum – Brum – brum – brum – Paukenschläge und Gelächter!   Hochgeschürzt bis zu den Lenden Und sich fassend an den Händen, Jungfraun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Leben, Literatur, Materialismus, Mensch, Musik | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

AN EDOM!

(AN EDOM!) Ein Jahrtausend schon und länger, Dulden wir uns brüderlich, Du, du duldest, dass ich atme, Dass du rasest, dulde ich.   Manchmal nur, in dunklen Zeiten, Ward dir wunderlich zu Mut, Und die liebefrommen Tätzchen Färbtest du mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faschismus schööön!

Wer beim Wort “Faschismus” nur “Nationalsozialismus” und “Holocaust” denken kann, dem entgeht Vieles, so auch die ästhetischen Offenbarungen, die der Faschismus bereithält. Da lohnt es, die Film- und Fotofaschistin Riefenstahl zu fragen, auch wenn sie, nach eigener Beteuerung, niemals Naziideologie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewußtheit, bloggen, Faschismus alt neu, Kunst, Machtmedien, Realkapitalismus | Verschlagwortet mit , , | Ein Kommentar