Eurasierwelpen – fertig zum Versand?

Ob “Inca” wohl als Expressgut kommt? Oder als “gefährliche Fracht”?

Jedenfalls sind wir sehr gespannt.

Bildquelle: Heinz Sörensen.

 

Update 26.12.:

Mrs. Tapir meinte, ich müsse klar machen, daß es ein Scherz ist, hier von Versand zu schreiben. Es würden tatsächlich Tiere per Post versandt, und davon muß man sich schärfstens distanzieren.

Gibt’s das tatsächlich, daß Hundewelpen per Post verschickt werden? Ich kann es nicht glauben. “Inca” jedenfalls haben wir am 18.12. abgeholt. Sie hat einen Tag gefremdelt und fühlt sich jetzt “pudel”wohl. Sie lernt von Tag zu Tag, und sie hält uns in Atem. Bald gibt’s dazu mehr!

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Garten Haus Hund abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s